Dienstag, 8. Mai 2007
Pommersfelden 4
Hier mal ein Bild aus etwas mehr als einem Meter, vielleicht 1,5 Meter Abstand. Es ist der Fuss und das Medusenhaupt der Figur ganz rechts auf diesem Bild. Allerdings etwas früher im Sonnenlicht aufgenommen.



Fed 1 No. 414615, Lucky 100, Blende 8, Verschlusszeit 1/100.

Die Verteilung von Hell und Dunkel ist hier ziemlich gut gelungen, wobei ich mir im lichteren Teil ein wenig mehr Abstufungen gewünscht hätte. Diesmal ist die Körnung ziemlich gering - mittlere Blende und relativ kurze Belichtungszeit, wegen der Tiefenschärfe, die das Bild braucht. Der Entfernungsmesser wurde nicht auf das Gesicht, sondern etwas dahinter scharf gestellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, es ist über das ganze Objekt hinweg scharf.

Insgesamt wirkt das Bild eher "modern", also nicht wie ein Photoi, das schon ein paar Jahrzehnte auf dem Buckel hat. Die Details kommen im Internet nicht so gut rüber, wie auf dem Original. gerade bei den feinen Riefen im Stein erkennt man, wie gut die Abbildungsqualität ist.

... comment